-NEU- Zertifizierung: Humorvoller Arbeitgeber

Warum?

Gründe:

  • Vermittelt ein positives Menschenbild
  • Fördert Respekt und Wertschätzung
  • Schafft geklärte und klare Führungsstrukturen
  • Stärkt persönliche Potenziale und Ressourcen
  • Macht aus erduldeten „Leidbildern“ tragfähige Leitbilder
  • Senkt den Krankenstand (Lachen ist gesund!)
  • Wirkt als Werkzeug gegen Mobbing
  • Dient der Burnout-Prävention
  • Sorgt für bessere Stressbewältigung
  • Fachkräftemangel vorbeugen – da wo gelacht wird „lass di nieder“
  • Steigert Leistungen
  • Steigert die Kreativität
  • Schafft ein gutes Image
  • Senkt Fehlerquoten
  • Fördert positiven Umgang mit Fehlern
  • Steigert die Kritikfähigkeit
  • Unterstützt Teambildung
  • Verschafft Wettbewerbsvorteile (Arbeitsmarkt – Fachkräftemangel)
  • Verstärkt den Comedy- und Humor Faktor (wichtig bei jungen Mitarbeitern)
  • Macht Teammanagement lebbar

So werden Sie zu einer „Certified Humor Company“ nach DIN ISS SO 0817:2020:

  • Wir kommen in Ihr Unternehmen und analysieren den Status Quo Ihres Humors.
  • Nach einem sehr humorvollen Start-Event gibt es wertgeladenes, interaktives Humor-Training mit Ihrer Belegschaft über einen gewissen Zeitraum.
  • Dabei implementieren wir Schritt für Schritt den Humor bei Ihnen mit allen nötigen Tools, die sicherstellen, dass Ihnen das Lachen auch nicht vergeht, wenn wir gehen.
  • Wir messen Ihre Humor-Fortschritte. Regelmäßig. Jedes Lächeln, jedes Lachen zählt und zahlt ein auf Ihren Unternehmenserfolg!
  • Nach dem Motto „Management by Fun“ begleiten wir Sie dabei, regelmäßig lustige Ideen umzusetzen, damit Ihr Team in Erinnerung behält, was das gemeinsame Ziel ist.
  • Der Höhepunkt: Das Verleihen Ihres Humor-Zertifikats!
  • Mit diesem Gütesiegel und Alleinstellungsmerkmal qualifizieren Sie sich als offener, angenehmer, humorvoller Arbeitgeber.
  • Wir überprüfen nach vorgegebenen Zeiträumen, ob sich die Veränderung etabliert hat und ob das Humorsiegel bzw. die Zertifizierung aufrechterhalten werden könne.

DIN ISS SO 0817:2020 (nicht zu verwechseln und deutlich abzugrenzen von 0815) für die Integration von Humor in Unternehmen und ist exakt so anzusteuern wie das Thema Qualitätsmanagement durch die allseits bekannte DIN EN ISO 9001:2015.

/

Das Team:

Dani Driske ,

  • QM Ingenieurin,
  • Senior EOQ Lead Auditorin

Heinz Gröning – der unglaubliche Heinzzzzzzz

  • Comedian,
  • Autor,
  • WDR Moderation „Funkhaus“,
  • Fernsehformate,
  • Deutscher Comedy Preis,
  • Gründer der offene Bühne Köln.
  • Erfinder Workshop „Kultur in der Schule“.

Holger Müller – Ausbilder Schmidt

  • Darsteller Comedian „Ausbilder Schmidt“,
  • X000 verkaufte CDs,
  • eigener Kinofilm,
  • Fernsehformate,
  • FFN Comedy Preis,
  • Ebenso tätig als Speaker,
  • Produzent

Alexander Goebels

  • Ing., Humortrainer,
  • Clown
  • Comedy Schauspieler,
  • Clownstrainer und Regisseur,
  • Gründer “Die Kwatschnasen”, ( 2019 Sieger internationeles Clownfestival in Mönchengladbach)
  • Keynote Speaker,
  • Vertriebstrainer,
  • Buchautor,
  • Pre-Sales Optimierer,
  • Agile Coach,
  • Professional Scrum Master,
  • Professional Scrum Product Owner,
  • Design Thinking

Michael Driske,

  • IT Spezialist
  • Datenschutzbeauftragter
  • ISO 27001 Auditor mit 20 Kilo extra 😉

Rainer Niehues,

  • Im wirklichen Leben ein echter GF

Demnächst hier:

Bestellung des neuen Regelwerkes

Beauftragung Zertifizierung Humorvoller Arbeitgeber

Erfolgsspiel zur Förderung „Über den Tellerrand denken“